Pagespeed-Optimierung

Schnellere Websites für ein verbessertes Nutzererlebnis

Text: Markus Amalaraj  //  2. November 2020

Seit 2012 arbeite ich als Leiter Webentwicklung bei digit.ly, spezialisiert bin ich auf TYPO3 und Website Performance. Wie auch Sie die Performance Ihrer Website optimieren können, erläutere ich Ihnen in einem kurzen Video, welches wir für die "Open Digital City" aufgenommen haben.

Video ansehen

Performance-Optimierung:
Wofür brauchen Unternehmen eine schnelle Webseite?

In erster Linie sorgt eine schnell ladende Seite für ein positives Nutzererlebnis. Was jedoch häufig vergessen wird ist: ein positives Nutzererlebnis kann sich auchdeutlich auf Ihren Umsatz und Ihre Conversion auswirken.

  • Amazon zum Beispiel geht davon aus, dass Sie 1,6 Milliarden Dollar weniger Umsatz machen, wenn die Seite eine Sekunde länger lädt.
  • Walmart hat in einer Studie herausgefunden, dass jede Sekunde die ihre Seite länger lädt, die Conversion um zwei Prozentpunkte zurück geht.
  • 18 % der Onlineshopper brechen den Kauf ab, wenn der Shop zu langsam ist.

Dies sind ein paar Beispiele, auf die ich im Video für die ODC im Detail eingehe.

Des Weiteren stelle ich meine Top Maßnahmen vor, die bei jedem Projekt mit kleinen Stellschrauben zu einer schnelleren Webseite führen. Wie zum Beispiel http2 push, lazyload, responsive images und vieles mehr.