CRM-System für B2B-Unternehmen: So wird HubSpot zum Marketing- und Vertriebsmitarbeiter

Wenn Unternehmen mit dem Gedanken spielen, ein CRM-System einzusetzen, dann aus ganz konkreten Gründen. Neben der konsequenten Weiterqualifizierung von (aussichtsreichen) Kontakten, erleichtert ein CRM wie HubSpot den Arbeitsalltag von Vertrieb, Marketing und Kundenservice gleichermaßen. 

Tim Oldenburg ist HubSpot Diamond PartnerHubSpot Diamond Partner und Geschäftsführer unseres Partners LEVR, hat schon Dutzende Unternehmen bei der Einführung von Hubspot begleitet.

Im Gespräch mit Host Philip Bolognesi erklärt er,

  • wie ein CRM wie HubSpot funktioniert und warum es mittlerweile für B2B-Unternehmen unverzichtbar geworden ist,
  • welche Vorteile HubSpot gegenüber anderen CRM-Systemen hat und wie die Implementierung aussieht,
  • welche Herausforderungen bei der CRM-Einführung in Unternehmen auftreten und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein sollten,
  • wie es HubSpot schafft, Kundenbeziehungen zu verbessern und personalisierte Erlebnisse zu generieren und
  • welche Tipps Unternehmen unbedingt beachten sollten, wenn sie mit dem Gedanken spielen, HubSpot in Ihren Marketing- und Vertriebsteams einzuführen.

In diesem Podcast...

Philip Bolognesi

Head of Content und Digital-Berater, digit.ly GmbH

  • Absolvent der Kommunikationswissenschaften, Politische Wissenschaften und Soziologie an der RWTH Aachen
  • zertifizierter Social Media- und PR-Manager
  • mehr als 20 Jahre praktische Erfahrungen in Agenturen, Unternehmen, Organisationen und Verbänden in den Bereichen Marketing und PR
  • Redakteur für Unternehmen und Agenturen

Tim Oldenburg

Geschäftsführer, LEVR GmbH

Weitere Podcast-Folgen

B2B Marketing Rules Podcast

Zurück zur Übersicht

Podcast
#45 - Der Corporate Influencer der Deutschen Bank: Jürgen Schmitt entdeckt die Welt

#45 - Der Corporate Influencer der Deutschen Bank: Jürgen Schmitt entdeckt die Welt

Zum Podcast