TÜV NORD CERT

Mehr organische Sichtbarkeit und verbesserte Nutzerführung durch SEO, UX und Content!

SEO angefragt. SEO, UX und Content erhalten.

"TÜV-geprüft" - das Siegel kennen wir alle. Bei ganz verschiedenen Produkten. Für Verbraucher:innen das Zeichen für Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität. Anhand eines Zertifikates weisen Unternehmen unterschiedlicher Branchen die Erfüllung gesetzlicher oder freiwilliger Standards nach.

Doch welche Wege nutzen Unternehmen bzw. Nutzer:innen auf der Website, um ihre Zertifikate bei der TÜV NORD CERT zu erhalten? Und vor allem: Wie kann TÜV NORD CERT mehr digitale Sichtbarkeit erzielen?

Durch ein umfangreiches SEO-Audit haben wir im ersten Schritt Stärken und Schwächen der Unternehmenswebseiten aufgezeigt und Optimierungsmaßnahmen abgeleitet – die perfekte Grundlage zur Überarbeitung der Website. Was dann folgte, waren Priorisierungen, Optimierungen, ein fester Zeitplan und ein Datum zum Go-live, um die Ausarbeitungen in die Sichtbarkeit zu bringen. 

Daraus entstanden ist nicht nur der komplette Firmen-Webauftritt, der zu mehr Sichtbarkeit führt, sondern vor allem eine nachhaltige partnerschaftliche Zusammenarbeit, die bis heute besteht.

TÜV NORD CERT

Die TÜV NORD CERT ist die Zertifizierungsgesellschaft der TÜV NORD und garantiert mit ihren mehr als 1.200 Expert:innen höchste Kompetenz in der Zertifizierung von Systemen, Personal und Produkten. Unternehmen aus dem Automotiv- oder Lebensmittelbereich werden ebenso zertifiziert wie Unternehmen im Gesundheits- oder Dienstleistungssektor.

Herausforderung

Als SEO-Agentur war digit.ly bereits für TÜV NORD tätig, als auch TÜV NORD CERT 2019 unser Kunde wurde. Unser Auftrag: eine Analyse der Gesellschaftsseite, mit der Intention, die organische Sichtbarkeit zu verbessern. Schon relativ schnell stellten wir fest, dass diese Herausforderung nicht nur mit SEO zu lösen ist. Eher benötigten wir eine klare Struktur, verbesserte Nutzerführung und informierende Texte.

Das zentrale Problem: Ein sehr komplexer Auftritt mit vielen Ebenen und verschieden aufbereitetem Content. Die zahlreichen Zertifizierungen für Unternehmen wurden an vielen unterschiedlichen Stellen eingebunden, die Wege der Nutzer:innen waren zu lang und verschachtelt. Zudem wollten wir uns auf die Optimierung der Call-to-Actions konzentrieren, um den Ansprüchen der Zielgruppe gerecht zu werden. Die Herausforderung dabei: Es gibt Personen, die genau ihr Ziel kennen und nach einer bestimmten Zertifizierung suchen und eben Personen, die sich erst einmal informieren möchten und über die Branche oder ein bestimmtes Thema einsteigen.

 

Unsere Lösung

Die organische Sichtbarkeit von Websites soll sich verbessern? Dann ist SEO-Expertise gefragt. Als Grundlage hat uns auch in diesem Projekt ein ausführliches SEO-Audit gedient. Ziel der Analyse war es, den aktuellen Status des Verzeichnisses hinsichtlich möglicher suchmaschinenrelevanter Probleme und daraus resultierende Potenziale zu ermitteln. Wir zeigten  anschließend den Status-Quo auf und leiten definierte Optimierungsmaßnahmen ab.

Nachdem wir im ersten Schritt das SEO-Audit durchgeführt hatten, folgte im zweiten Schritt eine weitere Workshop-Phase. Während wir uns im ersten Workshop den Ergebnissen des SEO-Audits widmeten, Priorisierungen und To-dos festlegten, ging es im zweiten Workshop aufbauend auf den eingeschlagenen Nutzerwegen um die Landingpage-Konzeption. Anschließend starteten wir die Content-Produktion.

  • SEO-Audit
  • Workshops
  • Design- und Entwicklungsphase
  • Content-Produktion
  • CTA-Optimierung

Unser Ergebnis

Eine Steigerung der Rankings, der organischen Sichtbarkeit sowie des organischen Traffics. Und als i-Tüpfelchen konnten wir die Leads um mehr als 150% steigern - und das schon nach wenigen Monaten nach Going-Live. Content mit Mehrwert, eine verbesserte Nutzerführung, die Integration der richtigen Suchbegriffe, um die Zielgruppe anzusprechen und neue Kontaktmöglichkeiten führten zu diesem Ergebnis. Die Grundlage bildete eine genaue Analyse der Bedürfnisse der Zielgruppen und des Nutzerverhaltens. 

Und die wohl größte Erkenntnis dieses Cases: SEO allein reicht nicht aus und sollte nie allein stehen. Erst das genaue und aufeinander abgestimmte Zusammenspiel von SEO, Content und UX schafft echte Mehrwerte und Vertrauen.

 

 

Ideale Rankingverteilung
Steigerung der Leads > 100%
Anstieg des organischen Traffics > 100 %

Erfolgreiche digitale Leadgenerierung mit
User Journey-Analyse und strategischer Suchmaschinenoptimierung

Zum Case

Lead-Digitalagentur für die führende 
Unternehmensgruppe der Winding-Industrie

Zum Case

Corporate Website für den führenden
Software-Spezialisten für moderne Mobilitätslösungen

Zum Case

Sie wollen mit dem nächsten Projekt
digital am Wettbewerb vorbeiziehen?

Wir lieben anspruchsvolle Herausforderungen.





Simon Künzel,
Geschäftsführung

Tel: 0511 / 64 21 59 - 33
s.kuenzel@digitly.de