Konsumpsychologische Impulse

für erfolgreichere Digitalprojekte

Text: Philip Schriever  //  05. Oktober 2020

Konsumpsychologische Prinzipien beschreiben kognitive Verhaltens­muster, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus psychologischen Studien und empirischer Verhaltensforschung basieren. Unser monatlicher Prinzipien-Impuls bietet einen nützlichen Einstieg, das Verhalten der eigenen Nutzer*innen erfolgreicher und zielgerichterer zu führen - und damit die eigenen Digitalprojekte erfolgreicher werden zu lassen.

#1prinzippromonat   #optimierungsimpulse   #newslettermitrelevanz

Monatliche Impulse bestellen  Webinar-Aufzeichnung ansehen 

Jeden Monat
ein neues Prinzip
erhalten

Als idealen Einstieg in die Welt der digitalen Konsumpsychologie haben wir ein Basis-Set an relevanten konsumpsychologischen Prinzipien zusammengestellt, die wir in Form eines monatlichen Impuls-Newsletter kostenfrei versenden.

Also eine ideale Möglichkeit, die eigenen Digitalprojekte Step by Step in die Optimierung zu führen und dabei wertvolle Erkenntnisse durch die Nützlichkeit eines jeden einzelnen Prinzips zu erfahren. Und das Besondere daran: Die Summe an Prinzipien ist riesig - und wächst durch neue Forschungsergebnisse stetig weiter an. Somit ist kein Ende der Optimierungen in Sicht.

Wir freuen uns, damit vielen Unternehmen und Menschen einen Einstieg in die Optimierung von Digitalprodukten auf Basis konsumpsychologischer Prinzipien zu ermöglichen.

Prinzipien-Impulse bestellen

Einfach anmelden und ab sofort 1x monatlich ein konsumpsychologisches Prinzip per E-Mail erhalten - natürlich kostenlos. Direkt nach der Anmeldung erhalten Sie den Link für den aktuellen Impuls zugesendet. 

Webinar-Aufzeichung

Erfolgreichere Digitalprojekte mit Konsumpsychologie (Webinar des Marketing-Club Hannover)

Sie sind neugierig geworden und möchten nicht bis zum nächsten Impuls-Newsletter warten? Dann schauen Sie sich mein Webinar vom Marketing-Club Hannover an, so können Sie direkt erste Einblicke in Konsumpsychologische Prinzipien erhalten.

Autor

Philip Schriever hat digit.ly im Jahr 2001 mitgegründet. Er ist gelernter Mediengestalter, studierter Medienmanager und systemischer Berater. Sein Fokus liegt bei den Menschen: er fordert und fördert mit seinem Herzblut und seiner hohen Anspruchshaltung Kund*innen und Mitarbeitende bei digit.ly. Dies schafft er nicht zuletzt mit Hilfe seines speziellen Sinnes für Humor.