Angebotskonfigurator
zur Vertriebsoptimierung

Schnell und komfortabel komplexe Kommunikationslösungen konfigurieren

Auerswald GmbH & Co. KG, Cremlingen

Vertrieb effizienter einsetzen

Mitarbeitende im Vertriebsinnendienst von B2B-Unternehmen mit erklärungsbedürftigen Produkten kennen das: Ein (zu) großer Teil der Arbeitszeit entfällt auf repititive Arbeiten, insbesondere beim Erstellen bzw. Konfigurieren von Angeboten. So kommt die eigentliche Beratung der Kund*innen oft zu kurz.

Beispiel gefällig?
So ist Auerswald im Vertrieb erfolgreicher
Schaffung eines digitalen
Tools zur Angebotserstellung
Mögliche
Artikelkombinationen
ca. 10.000
Maximale technische
Performance

Die Herausforderungen

Die Auerswald GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Herstellern von kleinen bis mittleren ITK-Systemen sowie von IP-Telefonen. Das von Gerhard Auerswald und seinem Sohn Christian geführte  Unternehmen produziert ausschließlich in Deutschland und beschäftigt insgesamt mehr als 170 Mitarbeitende. 

Das Produktportfolio von Auerswald erstreckt sich von ITK-Systemen für 6 Teilnehmer bis zum Profisystem für den Anschluss von insgesamt 120 Teilnehmern. Die Hybridfähigkeit der Auerswald ITK-Systeme ermöglicht es ganzheitliche Kommunikationslösungen anbieten zu können, angefangen von der klassischen Telefonie bis hin zur IP-Telefonie. Die Kundenanforderungen an diese Lösungen steigen stetig und somit erhöht sich auch die Komplexität und Skalierbarkeit von ITK-Systemen.

Hieraus resultiert ein immer höherer Aufwand in der Planung von Projekten - und bei der Erstellung von Angeboten für die Handelspartner von Auerswald. Die technische Komplexität - insbesondere in Bezug auf die Kompatibilitäten von Komponenten untereinander - wird dabei immer schwierigier zu überblicken.

  • hoher zeitlicher Aufwand für die Angebotserstellung
  • Ungenauigkeiten bei der Berücksichtigung von Kompatbilitäten
  • Geringe Nachvollziehbarkeit der Anforderungen an ein ITK-System für Endkunden

Unsere Lösungsansätze

Konsequenter Nutzerfokus für hochperformantes Online-Tool

Um den vertrieblichen Herausforderungen zu begegnen, entwickeln wir ein Konzept, das zwei wesentliche Erfolgsfaktoren fokussiert:

1.
Wir denken von den Nutzer*innen aus - und analysieren genau, wie Angebote derzeit bei den Distributoren entstehen. Welche Informationen liegen vor? Und vor allem - welche Informationen liegen den Nutzer*innen in der Regel nicht vor, sodass das System diese vorhalten bzw. ergänzen muss?

2.
Wir schaffen ein Tool im digitalen Servicebereich von Auerswald und fokussieren uns bei der Umsetzung auf eine hohe technische Performance, damit die komplexen Berechnungen von Kompatibilitäten in kürzester ausgeführt werden können - und auf eine insgesamt möglichst hohe Nutzerfreundlichkeit.

Der neue Sales Configurator von Auerswald

Die Lösung für eine einfache Projektierung von Kommunikationslösungen

Mit dem neuen Sales Configurator stellt Auerswald erstmals nicht nur Resellern und Distributoren, sondern auch Endkunden ein kostenloses Online-Tool zur Verfügung, das die schnelle und einfache Zusammenstellung individueller Systempakete für ganzheitliche Kommunikationslösungen ermöglicht. Die Nutzer*innen können hierbei nach dem Baukastenprinzip vorgehen und neben IP-Telefonen, ITK-Systemen sowie weiteren Hardwarekomponenten (beispielsweise Türsprechstellen, Repeater oder Headsets) auch Funktionsfreischaltungen für Anlagen- und Endgerätesoftware definieren.

Konsequente Nutzerfokussierung für optimale Nutzbarkeit

Einfache Angebotserstellung für Endkunden und Partner

Der Sales Configurator punktet insbesondere durch eine hohe Nutzerfreundlichkeit und eine herausragende technische Performance. Für die Umsetzung wurde auf eine sog. Graphdatenbank gesetzt, die auch bei der hohen Zahl komplexer Abhängigkeiten zwischen den rund 400 Artikeln entsprechende Relationen mit Attributen einfacher abbilden kann und so eine hervorragende Performance bei Datenbankabfragen bietet. 

Die übersichtliche Oberfläche ist intuitiv bedienbar, die Auswahlfunktion ermöglichen es, dass auch Endkund*innen ohne Fachkenntnisse Systeme anhand ihrer Anforderungen konfigurieren können. So können Interessierte ganz einfach eine Vorauswahl treffen und sich zu diesem Projektierungsvorschlag einen Editierungscode generieren lassen. Durch Weitergabe des Codes an einen Auerswald Reseller kann dieser im Sales Configurator auf Grundlage des Konfigurationsvorschlags ein Angebot erstellen. Dem Fachhändler selbst erleichtert das Tool auch ohne kundenseitige Vorauswahl die Angebotserstellung.

Distributoren wiederum können den Fachhandel mithilfe des Konfigurators leichter beraten und ihm individuelle Angebote übermitteln.

Das Ergebnis
... kann sich sehen lassen

Positives Feedback der Nuzter*innen, mehrere tausend generierte Angebote bereits nach wenigen Monaten - und vor allem: technisch plausible Kommunikationslösungen, die ohne weitere Anpassungen umgesetzt werden können. 

Gemeinsam digit.ly?
Lassen Sie uns zusammen was bewegen!

Simon Künzel
Tel: 0511 / 64 21 59-33
simon@digitly.de

Neugierig?
Wir sollten sprechen.