Keyword Recherche Tools

Eine Übersicht für SEOs von SEOs

Text: Mandy Fröhlke

Ich durfte für den diesjährigen OMT erneut als Speakerin dabei sein. Dieses Mal zum Thema "Keyword-Analysen: mehr als nur der Google Keyword Planner!" - und wie der Title schon vermuten lässt, ging es darum, aufzuzeigen, welche Kriterien abseits des Suchvolumens noch relevant sind und welche Tools genutzt werden können. Die Tool-Landschaft ist heutzutage breit gefächert und in der Praxis nimmt man des Öfteren zu wenig Zeit, um kontinuierlich die neusten Tools zu begutachten. Daher habe ich meine Kolleg:innen bei Linkedin gefragt und gebeten, dass sie mir ihre Lieblingstools für Keywordrecherchen nennen.

Und da die Antworten vielfältig waren, möchte ich jedem Raum geben und liste alle Tools in der Matrix auf. Dabei soll es sich um ein lebendes Dokument handeln, d.h. wenn weitere gute Tools genannt werden, aktualisiere ich die Datei in regelmäßigen Abständen. 

Kostenlose Tools & Plugins:

Kostengünstige Tools:

Kostenintensivere Tools (bei vollständiger Nutzung):

* um detaillierte Ergebnisse zu sehen, bedarf es Ads-Budget

An dieser Stelle vielen Dank an Axel Jack Metayer, Christopher Wheeler, Jörg Zimmer, Karl Kratz, Kathrin Siemokat, Lukas Obermeier, Mads Simonsen, Malte Koch, Paul Schreiner für den Hinweis zum Posting von  Manish Tiwari, Nua Ismail, Patrick Klingberg, Regina Biskop und Thomas Ottersbach. Sollte ich jemanden vergessen haben, meldet euch 😉

Keyword Recherche Tools müssen nicht teuer sein

Wie ihr sehen könnt, gibt es einen Haufen an kostenlosen Tools und Plugins. Insbesondere die Features von Google selbst sind sinnvoll, um einen ersten Eindruck zu bekommen. Welche Fragen werden von Nutzer:innen gestellt, welche ähnlichen Suchbegriffe werden eingegeben oder welche Trends beeinflussen gerade das Suchverhalten. Keywordrecherchen können sehr zeitintensiv sein - wenn ihr aber zu den Seiten zählen wollt, die organischen Traffic generieren, müsst ihr euch die Zeit nehmen, um die passenden Suchbegriffe zu recherchieren. Denn wer nicht gefunden wird, wird auch nicht geklickt. 

Damit ihr das für euch passende Tool findet, nutzt die kostenlosen Demo-Versionen der Anbieter und auch die Schulungen, die es zu Beginn gibt. Nur so könnt ihr den vollen Funktionsumfang ausgiebig testen und erfahrt parallel, welche der Versionen die richtige für euch ist. Meist gibt es verschiedene Budgetierungen, je nach Menge der Keyword-Abfragen pro Tag oder Monat. 

 

Autorin

Mandy Fröhlke verantwortet bei digit.ly den Bereich Suchmaschinenoptimierung. Sie berät ihre Kunden vor allem bei der strategischen Ausrichtung der Suchmaschinenoptimierung. Herausragende Erfahrung hat sie im Laufe ihrer mehr als fünfjährigen Tätigkeit im Online-Marketing besonders in den Bereichen On-Page-SEO, Relaunch und Informationsarchitektur gesammelt. Zu ihren erfolgreich betreuten Projekten zählen internationale E-Commerce-Anbieter, aber auch mittelständische B2B-Unternehmen und regionale Dienstleister. Mandy kennt die praktischen Anforderungen einer modernen SEO sowohl von der Unternehmens- als auch von der Agenturseite. Sie findet Lösungen am liebsten auf Augenhöhe mit dem Kunden in konzeptionell ausgerichteten Workshops und einer strategisch fundierten, langfristigen Zusammenarbeit.

Termin mit Mandy vereinbaren

Weitere interessante Artikel im Up-Date Magazin

Webinar-Reihe: B2B SEO

 

Im B2B-Marketing gelten oft eigene Spielregeln - so auch in der Suchmaschinenoptimierung. In unserer Webinar-Reihe erläutern unsere SEO-Spezialist:innen, welche Strategien mehr Sichtbarkeit und mehr Anfragen für B2B-Unternehmen ermöglichen.

Zum Artikel

OMT Recap

Am 18. und 19. November fanden die Online Expert Days in Salzburg statt.
Unser Recap zur SEO-Konferenz (SEOkomm) zum Nachlesen!

Zum Artikel

Webinar: Der TYPO3-Turbo - Corporate Websites von B2B-Unternehmen schneller ausliefern und mehr Leads generieren

In unserem kostenfreien Live-Webinar am 21.04.2022 erfahren Sie, wie Sie die Corporate Website Ihres B2B-Unternehmens für eine bessere Ladegeschwindigkeit optimieren können.

Zum Artikel